Deutsch
English
Schacht Kaiser Wilhelm II.

Schacht Kaiser Wilhelm II.

Der Schacht Kaiser Wilhelm II. war mit einer Teufe von 1023 m, seinem stählernen Fördergerüst, einer Fahrkunst, einer Dampfförder- und einer Wassersäulenmaschine der zentrale Förder- und Seilfahrtschacht des Clausthal-Zellerfelder Bergbaus.

Heute ist das Gelände Sitz der Harzwasserwerke und für Besucher jederzeit frei zugänglich. Schautafeln erläutern die einzelnen Anlagen. Einblicke in das Schachthaus und in die Fördermaschinenhalle sind tagsüber möglich.

 

ACHTUNG: Aufgrund der Corona-Pandemie ist der Schacht Kaiser-Wilhelm II. derzeit gesperrt!

 

Das können Sie hier erleben

  • Nachbildungen von einem Kunstrad und einem Kehrrad in Originalgröße
  • Fördergerüst und Maschinenhalle mit Fördermaschine
Geeignet für Familien mit Kindern Mitnahme von Hunden möglich Parkmöglichkeiten vorhanden geeignet für Senioren

zurück