Deutsch
English
Die Eichelberger Wasserläufe in Bad Grund

Die Eichelberger Wasserläufe in Bad Grund

Druckluft für die Hilfe Gottes

Die Schachtanlage Knesebeck gehörte zur 1992 stillgelegten Grube „Hilfe Gottes“, dem letzten Erzbergwerk im Harz. Die Exkursion führt Sie im Bergbaumuseum in Bad Grund zu den Kehr- und Kunstradstuben sowie zum Hydrokompressorenturm, der Druckluft erzeugte. Unter Tage entdecken Sie mit einem erfahrenen Bergmann den Oberen und Unteren Eichelberger Wasserlauf. Das ausgeklügelte System diente zur Versorgung der Bergwerke mit Antriebswasser. 

Geeignet für Familien mit Kindern ungeeignet für rollende Fortbewegung Parkmöglichkeiten vorhanden geeignet für Senioren

FÜHRUNGEN 2019



zurück